Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Bitte loggen Sie sich mit den Ihnen übermittelten Zugangsdaten ein.

Danach wird das Formular freigeschaltet.

Login Daten

* Pflichtangaben

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Wir freuen uns dass Sie sich für die folgende Veranstaltung anmelden möchten:

Didaktik in der Kommunikation mit Studierenden und Patient*innen

Datum: 10. Dezember 2020

09:00 - 13:30 Uhr

Moderation: Dr. Dipl.- Psych. Daniel Wiswede, Dr. rer. biol. hum. Minettchen Herchenröde

AE: 6

Angebot durch: Dozierenden-Service-Center (Interne Weiterbildung/Hochschuldidaktik)

Bereich/Kategorie: HD-Kompetenzbereich Didaktik

Zielgruppe: Lehrende in den gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen

Die Veranstaltung "Didaktik der Kommunikation" baut zum Teil auf dem Kurs "Theorien der Kommunikation" auf, jedoch ist dieser nicht zwingende Voraussetzung zur Teilnahme. Im Mittelpunkt stehen praktische Übungen kommunikativer Techniken, wie sie in der Hochschuldidaktik und speziell in der praxisnahen Ausbildung hilfreich angewendet werden können. Angepasst an die Vorerfahrungen der Seminarteilnehmer soll thematisiert werden, wie man als Lehrender sowohl die eigenen als auch die Ressourcen der Studenten nutzen kann. Darüber hinaus steht die Konfliktkommunikation im Team und mit den Studenten auf der Agenda. Gelernt wird gemeinsam durch Interaktion, Ausprobieren und Erfahrungsaustausch. Der Kurs wird moderiert durch ein gemischtes Team aus einer erfahrenen akademischen Physiotherapeutin und einem auf die Kommunikationslehre spezialisierten Psychologen.